GRÜNE fordern Prüfung der Einführung einer “FreizeitCard” im Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)

Einführung einer „FreizeitCard“ im Tarifgebiet des Karlsruher Verkehrsverbundes Die Grünen wollen auch diejenigen KVV-Fahrgäste als Dauerkunden gewinnen, die wochentags mit anderen Verkehrsmitteln unterwegs sind und für die somit eine “normale” Monats- oder Jahreskarte uninteressant ist. Deshalb setzen sich die GRÜNEN-Vertreter im KVV-Aufsichtsrat für eine neue Art von Fahrkarte ein, die... Weiterlesen »