Nach Hinweis von Grünen-Stadtrat Michael Velten wird Friedhofsmauer abgesichert

Im Frühjahr 2013 wies der bündnisgrüne Stadt- und Ortschaftsrat Michael Velten im Rebland-Ortschaftsrat darauf hin, dass die südliche Umfassungsmauer des alten Steinbacher Friedhofsteiles (entlang der Zufahrt zum Marienhaus) erkennbar einsturzgefährdet sei und forderte eine dringende Überprüfung. Dies Überprüfung erfolgte rasch und bestätigte, dass die von Velten geschilderte Einsturzgefahr zutrifft. Daraufhin wurde auch eine Absicherung in Form von Flatterbändern angebracht. ... Weiterlesen »

Nach Seifermann-Antrag: Kleinkinderschaukel im Steinbacher Bürgergarten

Download (PDF, 95KB) Auf Grund dieses Schreibens entwickelte sich ein längerer Schriftwechsel zwischen Seifermann, Bürgermeister Hirth und städtischem Gartenamt. Schließlich landete die Angelegenheit in der nichtöffentlichen Sitzung des Rebland-Ortschaftsrates vom 12. September 2011 und endete dort überraschend mit einer Zustimmung des Ortschaftsrates. Von: Günter Seifermann [mailto:seifermann@rebland-gruene.de] Gesendet: Dienstag, 13. September 2011 08:41 An:  Frau ... Weiterlesen »

Seifermann erreicht Standortänderung eines geplanten Gasdruckreglers in Steinbach

Als sich ein Steinbacher Ehepaar im November 2013 an den bündnisgrünen Stadt- und Ortschaftsrat Günter Seifermann wendete, schien der durch den Gasversorger Badenova geplante Gasdruckregler bezüglich des geplanten Standortes unmittelbar neben dem Wohnhaus an der Ecke Römerwall / Steinweg in Steinbach bereits zementiert zu sein. Erste Arbeiten waren bereits begonnen... Weiterlesen »